Tai Chi Form

Tai Chi Form | Tai Chi ABC

Heute sprechen wir über die Tai Chi Form bzw. die verschiedenen Tai Chi Formen. Warum ist das ein wichtiges Thema? Weil die Tai Chi Form vermutlich das zentralste Element im Tai Chi ist. Wenn man irgendwo über Tai Chi spricht oder Tai Chi dargestellt wird, dann sieht man Menschen, die Formen praktizieren. Tai Chi Formen sind somit das Sinnbild für Tai Chi.

Wir werden in diesem Artikel die Tai Chi Form in den Gesamtkontext des Übungskanons stellen und schauen, welche Arten von Formen es gibt, wie sie entstanden sind, warum es so viele unterschiedliche Formen gibt und wie die Formen das eigene Tai Chi Training unterstützen können.

Was ist eine Tai Chi Form?

Eine Form ist eine Reihe von verschiedenen Angriffs- und Abwehrtechniken. Stell dir das wie eine Art Lexikon vor, wo letztendlich alle Wörter dem Alphabet nach aufgeführt werden. Damit kann man eigentlich nicht viel anfangen, außer dass man die Wörter nachschlägt und sieht, wie viele Wörter es eigentlich gibt. Und so ist es auch im Tai Chi. Die Tai Chi Formen sind keine Abfolge von einem echten Kampf, sondern eher ein Archiv der verschiedenen Bewegungen bzw. Techniken, die es im jeweiligen Stil gibt.

Warum gibt es Tai Chi Formen?

Zum einen hilft es dir die einzelnen Techniken und Bewegungen besser zu verstehen und zu verinnerlichen. Tai Chi ist ein übendes Verfahren und die – auch gesundheitliche – Wirkung entfaltet sich in der Praxis. In der Form kannst du ohne eine Störung von Außen (also anders als in der Partnerübung) intensiv die Prinzipien des Tai Chi erfahren und verinnerlichen.

Ein zweiter Grund ist, dass wir ja schon in den ruhigen, meditativen Übungen wie dem stillen Qi Gong, der stehenden Säule oder auch weiteren Übungen, die Wahrnehmung von außen nach innen lenken können und Prozesse im Körper besser wahrnehmen. Und die Form hilft uns, diese Prozesse auch in Bewegung aufrechtzuerhalten zu erhalten und sie auch in Bewegung zu übertragen. Das ist ein wichtiger Schritt, um nachher diese Prozesse oder diese Erfahrungen, diese Fähigkeiten, die du in der ruhigen Meditation lernst, nachher auch in den Kontakt mit anderen zu übertragen und dort zu behalten.

Wie viele Tai Chi Formen gibt es?

Es gibt eine unendlich große Anzahl an verschiedenen Formen. Ganz klassisch gibt es natürlich die Handformen, d.h. Formen ohne Waffe. Daneben gibt es die Waffenformen mit z.B. Säbel, Schwert, Stock oder Fächer.

Es gibt schnelle Formen und Formen mit explosionsartigen Bewegungen. Zusätzlich gibt es Formen auch mit anderen Gegenständen, wie zum Beispiel mit einem Ball und Formen, die zu zweit ausgeführt werden.

Es gibt in jedem Stil eine Art Grundform und viele dieser Grundformen haben den gleichen Ursprung. Bis auf den Wudang-Stil kommen vielen anderen Familien-Stile aus dem Chen-Stil. Auch wenn man es heute nicht mehr direkt erkennt, ist die Yang-Form aus der Chen-Form entstanden. So gibt es eine Formen-Familie, die einen gemeinsamen Ursprung hat.

Welche Form soll ich lernen?

Sofern Du kein Formsammler bist, ist nicht die Fragen nach der Form entscheidend, sondern die Frage nach dem richtigen Lehrer. Und dieser unterrichtet eine bestimmte Form, die Du dann auch lernen solltest, um von seinem Unterricht optimal zu profitieren.

Letztendlich wirst Du in jedem Stil Deine eigene Form entwickeln, weil Du einen ganz individuellen Körperbau hast, weil Deine Intension, Tai Chi zu praktizieren einzigartig ist und auch Dein Anspruch an Dich und die Form. Die Choreografie der Tai Chi Form ist zunächst mal bei uns allen gleich. Aber die Art der Ausführung wird durch Dich bestimmt. Und darauf kommt es an.

Es geht nämlich nicht darum, eine DIN-Normen zu erfüllen, sondern es geht für dich darum, mit der Form immer mehr zu dir zu kommen und die Form immer weiter zu individualisieren und über die Erfahrungen, die du mit der Form machst, noch tiefer mit Dir und den Tai Chi Prinzipien in Kontakt zu kommen. Das ist, was Tai Chi letztendlich ausmacht.

Was es sonst noch zu den Tai Chi Formen zu sagen gibt, erkläre ich im Video:

Wenn Du mehr über Tai Chi oder Tai Chi Chuan wissen möchtest, findest Du hier alle bisher erschienenen Artikel unseres Tai Chi ABC:

Tai Chi Anfänger

Tai Chi Bewegung

Tai Chi Chuan

Tai Chi Dao

Tai Chi Entspannung

Tai Chi Formen

Tai Chi Grundübungen

Tai Chi Harmonie