CHI KUNG 4

POSITION

In Chi Kung 3 kommen. Die Hände sinken von der Schulterhöhe in die Hüfthöhe. Die Ellenbogen sind leicht nach außen gebeugt und die Daumen zeigen in Richtung Körper. Dadurch zeigen die Handinnenflächen nach Unten. Durch die tiefe Handhaltung können die Schultern noch besser entspannen. Nach einigen Minuten die Hände wieder sinken lassen, den rechten Fuß heran nehmen und die Haltung auflösen. Die Übung täglich wiederholen.

Chi Kung 04

PRINZIP

Verbindungen im Körper suchen.
In die Schultern spüren und in den Schultern entspannen. Durch das Entspannen lösen sich die Muskeln und sinken nach Unten. Dann in die Hüften spüren und in den Hüften entspannen. Gleichzeitig in die Schultern und Hüften spüren und beide gleichzeitig entspannen. So auch mit den Ellenbogen/Knien und Händen/Füßen verfahren.

Newsletter2Go-Launchletter 2019-05